Orchesterbeirat

 

                                      beirat 16 zu 9

 

Der Orchesterbeirat besteht aus fünf Vertretern der jeweiligen Stimmgruppen des Orchesters und wird jedes Wintersemester neu gewählt. Wir vertreten die Interessen der Orchestermitglieder gegenüber unserem Dirigenten Ingolf Helm, bringen uns in der Programmauswahl ein und sind für die Vorspiele neuer Mitglieder zuständig.
Bei Fragen oder Anregungen stehen wir jederzeit zur Verfügung, sprecht uns gerne persönlich an oder meldet euch einfach unter folgender Email-AdresseDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Corinna Quendt

Corinna Quendt (Hohe Streicher)

Corinna Quendt wurde am 21.10.1998 in Böblingen bei Stuttgart geboren. Für ihr Medizinstudium kam sie im April 2017 nach Göttingen und spielt seither auch im Uniorchester mit. Seit dem Sommersemester 2018 vertritt sie hohen Streicher im Beirat.

 

mareike lüdtke

Mareike Lüdtke (Hohe Streicher)

Mareike Lüdtke wurde am 19.10.1996 in Crivitz bei Schwerin geboren. Seit dem Wintersemester 2016 studiert sie in Göttingen Humanmedizin und ist seitdem auch Teil des Orchesters. Zum Wintersemester 2017 hat sie die Stimmführung der Bratschen übernommen und ist Mitglied des Beirats.
TabeaRekersbrink

Tabea  Rekersbrink (Tiefe Streicher)

Tabea Rekersbrink wurde am 26.08.1994 geboren und kommt ursprünglich aus Celle. Sie studiert seit dem Wintersemester 14/15 in Göttingen Medizin und spielt seit Oktober 2015 im Orchester Cello. Im Beirat vertritt sie die tiefen Streicher seit Oktober 2017.

Antonia Homepage

Antonia Lütkenhaus (Holzbläser)

Antonia Lütkenhaus wurde am 11.01.1997 in Marl geboren. Im Wintersemester 15/16 kam sie aus dem Ruhrgebiet nach Göttingen, um Forstwissenschaften zu studieren und ist seitdem Mitglied des Uniorchesters. Seit dem Wintersemester 19/20 vertritt sie Aylin als Beiratsmitglied für das Holzregister.

robert stein

Robert Stein (Blechbläser)

Robert Stein ist am 3. Februar 1997 in Idar-Oberstein im Hunsrück geboren. Sein Studium der Forstwissenschaften und Waldökologie brachte ihn 2017 nach Göttingen. Seitdem spielt er im Universitätsorchester als Bassposaunist und vertritt seit dem Wintersemester 2018/19 die Blechbläser.